Willkommen im

Kreisverband der LandFrauen Holzminden


Wir machen uns auf den Weg in das Jahr 2023!


Aktivitäten siehe unter dem Menüpunkt Aktuelles.

Termine des Kreisverbands siehe unter dem Menüpunkt Kreisverband - Programm.


 

Vorstand der Landfrauen Kreisverband Holzminden

 

Dörte Meyer, Beate Bode, Marion Becker, Martina Borchers,

(hintere Reihe, stehend von links)

Hannelore Deike, Inge Blume, Martina Ohm, Vera Pohl,

(vordere Reihe von links)

 

Der Kreisvorstand wurde am 31.3.2022 gewählt.

 

Ein motiviertes Team startet mit der Arbeit.


Rezept zum Jahresbeginn 2023


Herzhaftes Baguette-Brot

380 g Weizenmehl Typ 1050

380 g Roggenmehl Typ 997

2 TL Salz

2 Prisen Zucker

500 ml lauwarme Buttermilch

100 ml lauwarmes Wasser -evtl. etwas mehr-

1/2 Würfel Hefe

Hefe mit etwas Flüssigkeit in einen Schale glattrühren,

alle übrigen Zutaten zugeben und mit einem Kochlöffel gut miteinander vermengen.

Teigmasse ca. 2 Stunden gehen lassen,

Teig auf bemehlten Fläche in 2 Portionen teilen, vorsichtig in Form bringen, nicht mehr kneten!

                                                                                                             Baguettes nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegten        

                                                                                                             Backblech legen. 

                                                                                                             Im vorgeheizten Backofen bei 240 °C ca. 20 Minuten backen.                 

 

 


Workshop zum Thema "Zukunft der LandFrauenarbeit" am  Freitag, 11.3.2022 mit Referentin Monika Dettmer, Schellerten.

Veranstaltung mit 20 Teilnehmerinnen in der Gastronomie Mittendorf, Buchhagen.

... zusammenarbeiten, Balance halten, aufmerksam sein, miteinander gestalten, achtsam sein, sich gegenseitig unterstützen, ...

Kreisvorstand der LandFrauenvereine Holzminden mit Referentin Monika Dettmer, vorne links.

 

Abschlussbotschaft durch methodische Gestaltung:

 

durch das Miteinander in der LandFrauenarbeit kann Buntes und Kraftvolles entstehen. Vieles entwickelt sich positiv. Wir können uns überraschen lassen.